previous next

Click on a word to bring up parses, dictionary entries, and frequency statistics


[1-3] Quinctius wird auch von Polyb. 24, 5, Plut. Tit. 20, App. Syr. 11 allein genannt, nach Anderen, s. c. 56, 7, Corn. Hann. 12, Iust. 32, 4, Zon. 1. 1., waren mehrere Gesandte vom Senat geschickt.

quem, der Zusammenhang hebt die Undeutlichkeit.

post. f. An., nach dieser hatte sich Hannibal nach Creta, dann zu Prusias begeben, Corn. H. 9 sq., Iust. l. l., nach Plut. war er längere Zeit umhergeirrt, zuletzt zu Prus. gekommen.

recept. ... H., die Aufnahme, s. 21.1.5; 35.11.12.

bellum, s. c. 46, 9, in diesem war nach Cornel., vgl. Frontin Strat. 4, 7, 11, Hann. besonders thätig gewesen.

seu ... seu, L. lässt die Sache unentschieden, nach Plut.: δι᾽ ἑτέρας δή τινας πράξεις πρεσβευτής u. Appian. ist Flamin. der Urheber des Frevels, vgl. zu § 1; nach § 11; Val. Max. 9, 2 Ext. 2; Aurel. Vict. 42; 51, 3 handelt er im Auftrag des Senates; nach Corn. u. Iustin. soll Flamin. nur die Auslieferung H's fordern.

auct. belli, nach der oft erwähnten Angabe der Römer, s. 33.47.6; 35.19.1.

ut gratif., 21.9.4; da ut in den Hdss. fehlt, ist viell. gratificaturus zu lesen.

in potest. n. eorum, s. c. 14, 3.

a pr. conl. Flam., unmittelbar nachmit Flam., 30, 36, 1.

domum, bei Corn. castellum; nach Plut. c. 20; Paus. 8.11.6; Aur. Vict. l. l.; Eutrop. 4, 5 lag dasselbe bei einem Orte Libyssa in Bithynien, s. Plin. 5, 32, 148: fuit Libyssa oppidum, ubi nunc Hannibalis tantum tumulus, und durch seinen Tod daselbst wurde der Orakelspruch erfüllt; Λίβυσσα κρύψει βῶλος Ἀννίβου δήμας, s. App. Syr. 11.

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 United States License.

An XML version of this text is available for download, with the additional restriction that you offer Perseus any modifications you make. Perseus provides credit for all accepted changes, storing new additions in a versioning system.

load Vocabulary Tool
hide Display Preferences
Greek Display:
Arabic Display:
View by Default:
Browse Bar: