previous next

Click on a word to bring up parses, dictionary entries, and frequency statistics


[3] theatrum ist hier in dem Sinne wie das griech. θέατρον zu nehmen, der Raum für die Zuschauer, cavea; dieses zeigt der Gegensatz proscenium, eigentlich der Raum auf dem die Schauspieler agierten, pulpitum, hier aber umfasst es zugleich die scena, den geschmückten Raum hinter demselben, vgl. 41.27.5; Serv. ad Verg. s. 2.381: proscenia sunt pulpita ante scenam in quibus ludicra exercentur.

ad Apoll, s. 4.25. Bis dahin war für jede Aufführung das Theater erst errichtet worden; das an u. St. erwähnte ist das erste bleibende. Wahrscheinlich war es klein und zunächst für den Apollocultus bestimmt, auch wol noch ohne Sitzreihen und gradus in der cavea, Becker 1, 675, 4, 526; Lange 2, 248. Dass es später zerstört worden sei wie das Periocha 48; Val. max. 2, 4, 2; Vell. 1, 15 erwähnte, vgl. Tertull de spect. 10: saepe censores renascentia theatra destruebant, wird nicht berichtet, wenigstens von den nächsten Censoren ist es nicht geschehen.

circa, vorn und an beiden Seiten des Tempels.

poliendas albo, mit Weiss (Kalk) glätten, abputzen, vgl. 4.25.13, kann sich nicht auf theatr. et prosc. beziehen, da diese erst gebaut werden sollen, und nur deshalb wie aedem etc. von locavit abhängen.

obpos., vor od. so an die Seite der Säulen gestellt, dass sie die Ansicht derselben und des Tempels hinderten, s. 25.15.10; 29.34.9.

signa etc. erklärt quae

obps., vgl. Non. s. v. moliri p. 346: Cassius Hemina de censoribus 1. II. in area in Capitolio signa quae erant demoliuntur.

clipeaq., vgl. 25.39.17; Becker. 1, 399; eine ähnliche Massregel erwähnt Plin. 34, [p. 205] 6, 30, vgl. c. 2, 1; Mommsen Str. 2, 417.

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 United States License.

An XML version of this text is available for download, with the additional restriction that you offer Perseus any modifications you make. Perseus provides credit for all accepted changes, storing new additions in a versioning system.

load Vocabulary Tool
hide Display Preferences
Greek Display:
Arabic Display:
View by Default:
Browse Bar: