previous next

Click on a word to bring up parses, dictionary entries, and frequency statistics


[1-5] Eod. anno etc., damit stimmt 45.9.3: Perseus Q. Fulvio L. Manlio consulibus regnum accepit; Eusebius bei Porphyrius: cuius obitus incidit in Olymp. 150, 2 [p. 211] etc. scheint ebenso zu rechnen, da dieses Olympiadenjahr zum Theil in das von L. angegebene Consulatsjahr fiel; Niebuhr kleine hist. Schriften 1, 241 setzt den Tod Philipps ein Jahr später.

post mort. gehört nur zu maerore, vgl. Cic. Tusc. 3, 12, 27: aegritudine confectus; Diod. 1. 1.: τῆ δὲ λύπῃ ἀδιορθώτως συνεχόμενος κατέστρεψε τὸν βίον.

anxius, s. § 4; 39, 23, 6. Nach crudel. suae hat die Mz. A. quae, viell. ist ein Relativsatz ausgefallen, nach M. Müller aeque zu lesen.

filius ... senectus, der Umstand, dasswar, die Verbindung wie c. 39, 5.

haud d., der ohne Zweifel war, s. 2.36.6.

conversi, c. 5, 13; 10, 8.

suam auf das Hauptsubj. der Erzählung bezogen, c. 32, 8: se.

quo, und dadurch nur noch mehr.

angebat., § 2; 1, 46, 6, vgl. 21.1.5; 26.7.6.

Echecrates und Antigonus Doson (Tutor) waren Söhne Demetrius des Schönen, des Oheims von Philipps Vater Demetrius, s. Niebuhr a. a. O. 223 f.

tutor, s. c. 56, 4; 32, 21, 25; ib. 22, 10; Pol. 2.45: ἐπιτροπεύοντι Φιλίππῳ; ib. 20, 5 u. a.

reg. v. mai., Antigonus als Regent statt Philipps, s. im Folg. ceteris regibus, oder es bezeichnet seine persönliche Würde.

nob. et. pugna, die Schlacht bei Sellasia, s. 34.28.1.

tutorem, vgl. Pausan. 7, 7, 2; nach Plutarch Aemil. 8 war der Beiname Δώσων, nach Suidas Εὐεργέτης und Σώτηρ.

ceteris, n. desselben Namens oder kurz: von den übrigen, die wirklich Könige waren.

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 United States License.

An XML version of this text is available for download, with the additional restriction that you offer Perseus any modifications you make. Perseus provides credit for all accepted changes, storing new additions in a versioning system.

load Vocabulary Tool
hide Display Preferences
Greek Display:
Arabic Display:
View by Default:
Browse Bar: