previous next

Click on a word to bring up parses, dictionary entries, and frequency statistics


2. [1-2] in Aetol., das Resultat der speciell nach Aetolien geschickten Gesandtschaft, die L. nach Polyb. 41, 25, 5 berichtet, ist beiläufig schon 41.27.4 erwähnt, und wird hier wiederholt; doch ist es bei der weiteren Bedeutung, welche Macedonia bei den Annalisten hat, s. c. 18, 3; 27, 6; zu 35.20.10, möglich, dass nach ihnen die 41.22 erwähnte Gesandtschaft auch Aetolien berührt hat.

falso neben fingeret pleonastisch.

parari

dilat., der Wechsel des Subj. wie 40.39.4. dilatur. mit dem Infinitiv nach der Analogie von cunctari, desinere u. a., vgl. Curt. 6, 33, 9, K. 252.

glisc. in d., s. 6.14.1: gliscente in dies seditione, vgl. 40.5.2.

princip., Hertzberg 1, 179.

[3-5] in exp. es., passiv, Cic. Fam. 2, 3, 2: summa scito te in expectatione esse, vgl. 25.7.10, anders c. 19, 3; der Krieg beginnt übrigens erst 583: das Motiv ist wol von den Annalisten nur angenommen.

p. precation., ist, wenn nicht verschrieben, wie sonst petere precibus zu nehmen, s. 43.4.2: pacem precibus petendam; 1, 16, 3.

qui ed., die Decemvirn geben in der Regel nur die zu sühnenden Götter oder diese, die Zahl der hostiae und andere Sühnungsmittel an, s. § 5; 22, 9, 9; 36, 37, 5; Marq. 4, 303; ob auch die Gebetsformeln in den sibyll. Büchern gestanden haben, ist nicht sicher, Dion. 10, 2; sie hätten, wenn es der Fall gewesen wäre, übersetzt werden müssen.

fatal. lib., das genus für die species, s. 22.9.8.

spec.

diceb., s. 26.19.4: per nocturnas

species, vgl. 24.44.8, wo jedoch einzelne Schiffe gesehen werden; indessen konnte sich auch die Erscheinung der Flotte wiederholen, so dass nicht nothwendig dicebatur zu lesen ist, vgl. frigora, calores u. ä.

terra enata, 22, 1, 9.

Rement., der Ort wird sonst nicht erwähnt.

lapidat., das W. scheint sich vor L. nicht zu finden, als Impers. im Pass. s. 44.18.6, und Activ, 27, 37, 1, nur von ihm wol nach seiner Quelle gebraucht zu sein.

lucust., c. 10, 7; 30, 2, 10.

in Gall. ag., Polyb. 34, 10: ἐν τᾷ πεδίῳ τουτῳ (zwischen Narbo u. den Pyrenäen) εἶναι τοὺς λεγομένους ἰχθῦς ὀρυκτούς etc., vgl. Strabo 4, 1, 6 p. 182; Mela 2, 5, 83; an u. St. ist von dem diesseitigen Gallien die Rede, s. Iuven. 13, 65: [p. 63] mirandis sub aratro piscibus inventis

comparo.

existentibus, hervortreten, aufsteigen, 25, 21, 3: e latebris existerent.

[6-7] prodig. exp., wie 3.5.14.

fieret, denn essent würde nicht ohne Härte auch auf ea bezogen werden.

ita ist wol nicht besonders auf precationes zu beziehen, da keine namentlich angegeben sind. Auch das folg. scriptum soll nur die Genauigkeit in der Angabe des in den Büchern Gefundenen bezeichnen wie 23.11.1 und im Senate de scripto sententiam dicere; von den Decemvirn scheint es sonst nicht gebraucht zu sein, s. Marq. 4, 303; gewöhnlich heisst es nur ediderunt (was jedoch das scriptum nicht ausschliesst) oder decreto etc., s. 39.46.5. Nach ita fehlt viell. supplicatum.

edider., s. c. 1, 8: fuit; zu c. 51, 5; Madvig verm. ediderant.


Beraubung des Tempels der Juno Lacinia. Val. Max. 1, 1, 20.

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 United States License.

An XML version of this text is available for download, with the additional restriction that you offer Perseus any modifications you make. Perseus provides credit for all accepted changes, storing new additions in a versioning system.

hide References (15 total)
  • Commentary references from this page (15):
    • Livy, The History of Rome, Book 41, 22
    • Livy, The History of Rome, Book 41, 27.4
    • Livy, The History of Rome, Book 3, 5.14
    • Livy, The History of Rome, Book 23, 11
    • Livy, The History of Rome, Book 24, 44
    • Livy, The History of Rome, Book 25, 7
    • Livy, The History of Rome, Book 43, 4
    • Livy, The History of Rome, Book 44, 18
    • Livy, The History of Rome, Book 22, 9
    • Livy, The History of Rome, Book 26, 19.4
    • Livy, The History of Rome, Book 35, 20.10
    • Livy, The History of Rome, Book 6, 14.1
    • Livy, The History of Rome, Book 40, 39.4
    • Livy, The History of Rome, Book 40, 5.2
    • Livy, The History of Rome, Book 39, 46
load Vocabulary Tool
hide Display Preferences
Greek Display:
Arabic Display:
View by Default:
Browse Bar: